Basteln auf Bestellung – DIY-Projekte für zu Hause aus dem neuen Onlineshop www.kreativheimat.de

PRESSEMITTEILUNG

Basteln auf Bestellung –
DIY-Projekte für zu Hause aus dem neuen Onlineshop www.kreativheimat.de

Das Berliner Unternehmen Kreativheimat versendet Bastelkisten für Erwachsene, Familien, Freundesgruppen oder Kindergeburtstage

Berlin, 1. Oktober 2014 – „Kreativität out of the box“ ist das Motto des neuen Onlineshops der Firma Kreativheimat und deren Gründerinnen Anja Wegelin und Anke Jobs. Die Geschäftsidee basiert auf dem aktuellen Do-it-yourself-Trend und dem Wunsch vieler Menschen wieder einmal etwas mit ihren Händen zu gestalten, gepaart mit der Zeitknappheit und Hektik des Berufsalltags sowie des täglichen Lebens.

Was sind Bastelkisten?

Im Onlineshop www.kreativheimat.de finden Interessierte unterschiedliche Bastelkisten, die mit einer oder mehreren Bastelideen sowie dem jeweils dazu benötigten Material und einer ausführlichen Bastelanleitung ausgestattet sind und direkt nach Hause geliefert werden. So können Bastelwütige und –willige sofort kreativ sein, ohne vorab in verschiedenen Läden das ganze Bastelmaterial, ob Papier, Glas, Holz oder Stoff, in der jeweils benötigten Menge zu besorgen. Ein weiterer Vorteil ist die genaue Konfektionierung der Materialien für jedes Do-it-yourself-Projekt – ohne Material, das anschließend übrig bleibt sowie die kreative Ideenfindung und ausführliche Beschreibung der Bastelschritte.

Die Bastelkisten eignen sich auch als Geschenk, denn was gibt es Schöneres zu verschenken, als das Vertrauen in die handwerklichen Fähigkeiten des Beschenkten. Gewählt wird aus einem Gutschein oder einer fertigen Bastelkiste mit entsprechenden DIY-Projekten. Und wer mal wieder seinen Freundeskreis zu einem gemeinsamen Abend einladen möchte, der kann mit den Freundes-Bastelkisten auch Bastelspaß in der Gruppe erleben – sozusagen Do-it-yourself aber zusammen! Für Eltern bietet Kreativheimat auch fertig konfektionierte Bastelkisten für Kindergeburtstage, die einen entspannten Ablauf der Geburtstagsfeier garantieren.

Welche Bastelkisten gibt es?
Zur besseren Übersicht sind die Bastelkisten in folgende Kategorien unterteilt:

Saisonale Bastelkisten
Nützliche Bastelkisten
Dekorative Bastelkisten
Bastelkisten für Gruppen
Bastelkisten als Geschenk

Bastelfreunde finden hier so unterschiedliche DIY-Projekte wie Flaschenvasen mit Origami-Blumen, Filzkugeluntersetzer, Vorratsdosen oder Piratenkisten. Die Basteltechniken reichen von einfachem Falten und Kleben über Malen bis hin zum Nähen und sind auch für Bastelanfänger mit ein bisschen Geschick leicht umzusetzen. Die Preise variieren von 16 EUR bis zu 38 EUR je nachdem wie viele Projekte und für wie viele Personen sie konfektioniert sind. Gerne wird die Anzahl auf Anfrage auch individuell angepasst. Die Auswahl an Bastelkisten wird regelmäßig mit saisonalen Projekten und neuen Ideen ergänzt, so dass es sich lohnt, immer wieder einmal im Shop vorbeizuschauen.

Wie funktionieren der Versand und die Bezahlung?
Die Gebühr für Verpackung und Versand für eine Bastelkiste kostet 4 € innerhalb Deutschlands. Ab einem Mindestbestellwert von 80 € ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos. Der Versand erfolgt über DHL und benötigt ca. 3-5 Werktage nach Zahlungseingang. Als Zahlungsmöglichkeiten gibt es entweder Vorkasse oder Paypal.

Was findet man zusätzlich im Webshop www.kreativheimat.de?
In der Rubrik „Tipps & Trends“ berichten die Gründerinnen regelmäßig über das, was ihnen am Herzen liegt, was sie bewegt oder begeistert: Zum einen natürlich rund um die Themen Basteln, Kreativität, DIY-Projekte oder Upcyling, zum anderen aber von besonderen Orte, Geschäften, Hotels & Pensionen oder Produkten, die es ihrer Meinung nach verdient haben, das man von ihnen spricht.

Wer steckt hinter Kreativheimat?
Anja Wegelin ist Jahrgang 1970 und kann auf eine 20-jährige Tätigkeit in der Softwareentwicklung, im Produktmanagement und als Unternehmensberaterin zurückblicken. Die Mutter von zwei Jungs hat in ihrer Kindheit im Schwarzwald die Liebe für Selbstgemachtes sowie Handarbeiten in die Wiege gelegt bekommen und erinnert sich noch gerne an die vielen Stricknachmittage, die im Kreise ihrer Familie legendär waren. Während ihrer Ausbildung als Fernmeldehandwerkerin wurden neben der Handhabung von Stricknadeln und Nähmaschine auch noch die fachgerechte Bedienung von Stichsäge und Bohrmaschine in ihr DIY-Repertoire aufgenommen Aus dieser Zeit hat sie sich das Glücksgefühl konserviert, das mit selbst gemachten Dingen zusammenhängt. Mit zunehmenden familiären und beruflichen Verpflichtungen ging
immer mehr die Zeit verloren, selbst kreativ zu sein. Nach 12 Jahren Berufstätigkeit in einer großen amerikanischen Unternehmensberatung kam dann 2013 die Erkenntnis, dass sich in ihrem Leben grundsätzlich etwas ändern muss und sie besann sich wieder darauf, dass man Dinge wunderbar selbst machen kann und damit nicht nur sich, sondern auch andere glücklich macht.

Die Berlinerin Anke Jobs, Jahrgang 1974, ist Mutter von einem Sohn sowie einer Tochter und arbeitet seit knapp 20 Jahren in der Reise & Lifestyle PR. Sie kommt aus einer relativ unbegabten Familie, was Handarbeiten betrifft. Nicht einmal Ankes Oma konnte Nähen oder Stricken und das hat sich leider in den folgenden Generationen fortgesetzt. Dennoch ist sie seit Jahren fasziniert von Design, Einrichtungsstilen und in letzter Zeit dank der eigenen Kinder auch immer wieder von Bastel- und Upcycling-Projekten. Die Freude neben dem täglichen Job an Computer und Telefon etwas mit den Händen herzustellen – so wie in vielen Zeitschriften und Blogs suggeriert – stellte sich bei ihr schnell ein. Wäre da nur nicht das lästige Besorgen der Materialien (wo bekommt man das überhaupt, wie viel und was brauche ich, was mache ich mit den Resten, etc.) gewesen, sie hätte schon viel mehr gebastelt. Aus diesen Widrigkeiten, die sie mit ihrer Freundin Anja teilte, entstand die Idee zu Kreativheimat. Nun können andere Hobby-Bastlerinnen die genau konfektionieren Materialen, die Idee und die Anleitung in einer Bastelkiste an die Haustür geliefert bekommen und es gibt keine Ausreden, nicht kreativ zu sein.

Kontakt: Weitere Infos zu Kreativheimat findet man auf:
Kreativheimat GbR Facebook
Anja Wegelin & Anke Jobs
An der Bucht 62
10317 Berlin
Tel: 030 55499903
info@kreativheimat.de
www.kreativheimat.de

Über Kreativheimat – Basteln auf Bestellung:
Der Webshop www.kreativheimat.de wurde 2014 von Anja Wegelin und Anke Jobs ins Leben gerufen. Hier findet man unterschiedliche Bastelkisten, die fertig konfektioniert mit einer oder mehreren Bastelideen, einer ausführlichen Anleitung sowie dem benötigten Bastelmaterial direkt nach Hause geliefert werden. Das Sortiment umfasst Bastelkisten für Erwachsene, Familien, Freunde sowie Kindergeburtstage.

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort