Brokkoli-Upcycling

Upcycling aus Brokkoli – jetzt spinnen sie ganz die Mädels oder etwa doch nicht? Kennst du das Problem? Der Brokkoli-Stiel bleibt immer übrig, weil alle nur die Röschen essen wollen und ausserdem ist das Ding ja auch so hart und kann man wirklich etwas daraus machen? Ja man kann! Und zwar ein absolut leckeres Broccoli-Pesto.

SONY DSC

Dafür brauchst Du: Einen Broccoli-Stiel, 50 g Parmesan, 1 Knoblauchzehe, 1 Schalotte, ca. 6 Eßl. Olivenöl, Salz und Pfeffer. Sowie einen Mixbecher und einen Zauberstab (oder einen Standmixer)

SONY DSC

Und so geht’s: Knoblauchzehen und Schalotten hacken, Parmesan reiben, Broccoli-Stiel mit dem Sparschäler schälen und ebenfalls hacken. Alles zusammen in einen Mixbecher geben und unter Zugabe von Olivenöl mit dem Zauberstab fein pürieren. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer nachwürzen! Fertig! Passt hervoragend zu Nudeln, eignet sich aber auch als leckerer Brotaufstrich oder Beilage zu Gegrilltem. Lasst es euch schmecken und geniesst den Frühling!

SONY DSC

P.S.: Abgefüllt in unsere Vorratsgläser ist das Broccoli-Pesto auch ein tolles Mitbringsel für die nächste Grillparty.

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort