Advent, Advent – die Bastelfreude entbrennt

Mit den weihnachtlichen Bastelkisten von Kreativheimat die Wohnung und sich selbst in Stimmung versetzen, ohne gehetzt das passende Material vorab in vollen Geschäften besorgen zu müssen.

Berlin, 3. November 2014 – Die Tage werden kürzer, das Wetter kühler und die Vorweihnachtszeit rückt in greifbare Nähe. Wer jetzt die Zeit zu Hause dazu nutzen möchte, sich kreativ auf die nächsten Wochen vorzubereiten, der kann beim Bastelkisten-Versand Kreativheimat auf drei neue weihnachtliche Do-it-yourself-Boxen sowie farblich abgestimmte Variationen bekannter Bastelkisten zurückgreifen. Die Bastelprojekte kann man selbstverständlich in kontemplativer Ruhe alleine bewältigen, machen aber in der Gruppe – ob mit der Familie oder mit Freundinnen bei einem kreativen Bastel-Adventskaffee – noch mehr Spaß.

Drei neue Weihnachts-Bastelkisten

Der “Tannenbaum” steht als Motiv im Mittelpunkt beim Bastelset Tischdekoration für Weihnachten. Flinke Hände finden in dieser Bastelkiste gleich drei DIY-Projekte für einen festlich gedeckten Weihnachtstisch: von Servietten, die man bedruckt, über kleine Papiertannbäume in weiß-gold bis hin zu vier gefalteten Tischlichtern.
Die Bastelkiste Weihnachtsbaumschmuck Sterne befasst sich mit selbigem als wiederkehrendem Element in drei kreativen Projekten, die den Weihnachtsbaum oder einfach einen Tannenzweig oder Ast verschönern. Bei diesem Set werden Sterne genäht, aus Strohhalmen gebastelt sowie aus Papier und Perlen aufgefädelt.
Wer gerne faltet und klebt, der findet in der Bastelkiste Weihnachtsbaumschmuck aus Papier die passenden Basteleien. Große 20-eckige Kugeln, kleine Fächerkugeln sowie Sterne werden hier in drei verschiedenen Farbkombinationen angeboten – klassisch rot, frisch in rosa oder modern in schwarz-weiß.

Bekannte Bastelkisten mit weihnachtlichem Touch

Stimmungsvolles Licht gehört in der dunkleren Jahreszeit einfach dazu. Deshalb wird die Origamilichterkette-Bastelkiste in den nächsten Wochen mit weihnachtlichem Motivpapier angeboten, welches zu kleinen Sternen gefaltet Wand oder Tisch ins rechte Licht rückt.
Kleine Knabbereien bewahrt oder verschenkt man am besten in Kugelgläsern, die mit goldenem oder silbernem Deckel glänzend daherkommen. Dank Tafelfolie und Kreide selbstverständlich passend beschriftet.

Die weihnachtlichen Bastel-Kisten kosten zwischen 15 und 30 Euro und sind ab heute auf www.kreativheimat.de erhältlich.

Bastelkisten als Weihnachtsgeschenk

Für diejenigen, die eines der DIY-Sets lieber verschenken möchten, bietet Kreativheimat einen Geschenkservice. Für 2,50 Euro wird die Bastelkiste liebevoll verpackt und mit einer passenden Weihnachtskarte inklusive persönlichem Gruß direkt an den Beschenkten verschickt.